Foto: Bundestag.de

Foto: Bundestag.de

Rede zum Freiwilligendienstteilzeitgesetz (2. & 3. Lesung) am 22. März 2019

Engagement in Freiwilligendiensten – neben Familie, Kindern oder der Pflege eines Angehörigen: Die neue Teilzeitregelung für Jugend- und Bundesfreiwilligendienste ist durchaus begrüßenswert, aber nur ein Bruchteil des versprochenen Programms zur Förderung von Freiwilligendiensten. Vor allem vom von Ministerin Giffey angekündigten Konzept eines „Jugendfreiwilligenjahrs“ aber auch unseren Vorschlägen (Vergünstigungen für Fahrtkosten im ÖPNV und Bahn, Stärkung internationaler Zusammenarbeit etc.) ist bisher nichts zu sehen. Wir wollen Engagement von und für alle Menschen und Gruppen – dafür braucht es entschlosseneres Handeln. Der große Wurf steht aus.