Photo by Scott Webb on Unsplash

Gastbeitrag erschienen: Experimentierräume für die Mobilität der Zukunft

Während die Große Koalition ihre Energie in den Versuch steckt, Grenzwerte von Luftschadstoffen abzusenken, planen wir den Aufbruch für zukunftsfähige Mobilität in Stadt und Land. Dafür braucht es groß angelegte Experimentierräume, in denen visionäre Ideen mit neuesten Technologien kombiniert werden, um den Menschen komfortable und effiziente Mobilität in einer intakten Umwelt zu ermöglichen. Der Bund muss dafür dringend die nötigen Anreize setzen. Mein Kollege Stefan Gelbhaar und ich haben dazu einen Gastbeitrag für die Fachzeitschrift „Internationales Verkehrswesen“ geschrieben, wie solche Experimentierräume ausgestaltet sein müssen.